Bianco di puro Originale

//Bianco di puro Originale
  • puro-gruen-buch

Bianco di puro Originale

499,00598,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)
  • Hochleistungsmixer / Standmixer
  • Leistung von 1680 Watt (2 PS Motor)
  • 2 Liter Mixbehälter, BPA-Frei
  • Drehregler mit 6 verschiedenen Automatikprogrammen

Kostenfreie Lieferung nach DE und AT

Farbe
Weiterer Behälter

Auswahl löschen
Kategorie:

Produktbeschreibung

Aktionsangebot

Für einen geringen Aufpreis gibt es den Flower Behälter günstig mit dazu. Das Set bestehend aus Orignale Mixer und Flower Behälter ist vorübergehend reduziert.

Hochleistungsmixer Bianco di puro Originale vorgestellt

Einst war der Puro das Topmodell unter den Hochleistungsmixern von bianco di puro. Doch mit dem Originale wurde die Modellreihe neu positioniert und übernimmt seither die Rolle des zuverlässigen Klassikers. Bei den Bianco Hochleistungsmixern (den Gusto klammern wir an dieser Stelle bewusst aus) ist der Volto das neue Topmodell.

Stefan’s Meinung

„Mit der gewohnt hohen Motorleistung sowie einer soliden Ausstattung verkörpert der Originale einen zuverlässigen Hochleistungsmixer. Wer seinen Mixer nicht oder nur gelegentlich als Küchenmaschine (z.B. für die Zubereitung von Eis oder Teig) einsetzen möchte, trifft mit ihm eine gute Wahl. Angesicht seiner Fähigkeiten und des beliebten Designs weiß er mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen.“

Für die Zubereitung grüner Smoothies ist der Originale eine hervorragende Wahl. Auch als Küchenmaschine ist er zu gebrauchen, wobei im unteren Drehzahlbereich gewisse Abstriche gegenüber dem Volto in Kauf zu nehmen sind. Unter anderem lassen sich folgende Speisen mit ihm zubereiten.

  • Grüne Smoothies – selbst zähe Fasern des grünen Blattgemüses zerkleinert er mühelos.
  • Frucht-Smoothies – mit festem Obst verfährt er genau gleich, auch Avocadokerne werden fein zerkleinert.
  • Eis – gefrorene Früchte, Eiswürfel und andere feste Zutaten werden zu feiner Eiscreme verarbeitet.
  • Mandel- und Nussmilch – Mandeln und Nüsse werden bei hoher Drehzahl besonders fein zerkleinert. Die Herstellung eigener Mandelmilch wird zum Kinderspiel.
  • Saucen – leckere Saucen mit feiner Konsistenz bereitet dieser Hochleistungsmixer ebenfalls mühelos zu.

Innerhalb der „Smoothie-Szene“ hat sich bianco di puro längst einen Namen gemacht. Das in Köln ansässige Unternehmen steht für Qualität, Innovation und Design. Dementsprechend kann man mit dem Originale sowie auch anderen Geräten des Herstellers nichts falsch machen.

Streng genommen entspricht der Originale dem früheren Puro, an dem einige Änderungen vorgenommen wurden. Hier ein kurzer Blick auf die bisherigen Modellgenerationen

  • Puro: Ein starker Mixer, der als Neuling für Aufsehen sorgte
  • Puro 4: Mehrere Verbesserungen und ein neues Design machten ihn zum Verkaufsschlager
  • Originale: das neueste Modell mit kleinem Downgrade (am Behälter) und dafür niedrigerem Preis

Im Rahmen der Neupositionierung wurde der Mixer heruntergestuft. Der Originale ist nicht mehr das Flaggschiff unter den Mixern. Das Downgrade am Originale betrifft den Mixbehälter. Er kommt nun ohne Metall-Leiste am Sockel daher und zudem verfügt der Stampfer über kein integriertes Thermometer mehr. Insgesamt wurde die Ausstattung damit nur geringfügig verändert, die Nutzungsmöglichkeiten sind genau gleich geblieben. Im Gegenzug lockt ein Preisvorteil von 100 Euro gegenüber dem Vorgängermodell.

Beschreibung des Bianco di puro Originale

Bei einem Smoothie-Mixer kommt es auf die Drehzahl an, selbst bei einem vollen Mixbehälter sollen die Messer möglichst viele Umdrehungen pro Minute machen. Deshalb gelangt der bewährte Motor zum Einsatz, der schnell und zugleich äußerst kräftig ist. Dementsprechend weiß der Puro Originale beim Zubereiten grüner Smoothies zu überzeugen, ebenso wie bei vielen anderen Speisen. Auch Eiswürfel zerkleinert er mit seinem stählernen Messern mühelos.

Der Standard-Behälter verfügt nicht mehr über die Metallverkleidung am Sockel, wodurch sich die Optik ein wenig verändert hat. Die eigentliche Ausstattung ist jedoch gleich geblieben, d.h. die Behälterform garantiert in Verbindung mit den harten Messern aus Edelstahl eine zuverlässige Zerkleinerung des Mixguts. Der Stampfer ist von der Länge her optimal abgestimmt, nur ein Thermometer ist jetzt nicht mehr enthalten.

Was die Farbgebung betrifft, so tritt der Mixer nun etwas schlichter auf. Es dominieren ruhigere Farbtöne, wodurch der Mixer in wirklich jede Küche passt aber nicht automatisch als Blickfang in Erscheinung tritt.

Bedienung des Hochleistungsmixers

Der Mixer lässt sich auf zwei Arten bedienen, nämlich mit der manuellen Steuerung sowie über Automatikprogramme. Ob man ihn nun manuell bedient oder Programme aktiviert, das eigentliche Bedienkonzept ist verständlich und übersichtlich. Auch Neulinge kommen mit dem Gerät auf Anhieb zurecht. Folgende Mixprogramme stehen zur Auswahl:

  • Soßen
  • Grüne Smoothies und Gemüse
  • Sojamilch
  • Nüsse
  • Smoothies
  • Suppen
  • Set (individuelle Zeitvorgabe)

Interessiert aber noch unentschlossen?

Die Auswahl an Geräten im Feld der Hochleistungsmixer ist in den letzten Jahren richtig umfassend geworden. Der Puro Originale richtet sich an diejenigen, die sich bewusst mehr als einen Mixer der Einstiegsklasse wünschen. Er darf zweifelsohne zur Oberklasse gezählt werden, denn er verkörpert ein absolut solides Küchengerät mit hoher Leistung.

Technische Daten

Leistung: 1.680 Watt / 2 PS
Abmessungen: H 54 cm x B 22 cm x T 22 cm
Gewicht: 5,0 kg
Behälter: Fasst 2 Liter. Aus Tritan und Edelstahl gefertigt, bpa-frei. 6 Klingen aus zuverlässigem HCS Stahl (Japan)
Bedienung: Drehregler mit 6 verschiedenen Automatikprogrammen sowie manuellem Modus und Puls-Modus
Zubehör: Stampfer
Garantie: 5 Jahre Herstellergarantie*

Lieferumfang des Bianco Puro Originale Mixers

Beim Lieferumfang gehen wir keine Kompromisse ein, unsere Kunden erhalten das Gerät in der vom Hersteller vorgesehen Original-Auslieferung. Diese umfasst:

  • Motorblock des Bianco Puro Originale
  • 2 Liter Nassbehälter Bianco standard
  • Stampfer
  • Bedienungsanleitung
  • Gratisbuch “Obst, Gemüse & Kräuter Smoothies”

Unser Versprechen

Wir liefern Ihren Mixer umgehend aus – sicher bezahlen, keine Lieferkosten. Bequemer geht es nicht – unser Service für Sie.

Bianco Puro Originale Hochleistungsmixer Preis 2017

Preis Modell Versandkosten*
499,00 € Bianco Puro Originale Versand gratis
519,00 € Bianco Puro Originale + Flower Behälter Versand gratis
598,00 € Bianco Puro Originale + Square Behälter Versand gratis

(Stand 24.01.2017) *Versandkosten nach DE und AT

Bianco Puro Originale in Berlin erleben

Alle hier im Shop gelisteten Mixer sowie weitere Modelle sind auch in unserem Ladengeschäft in Berlin erhältlich. Wenn Sie die Möglichkeit haben, kommen Sie einfach vorbei und lassen sich persönlich beraten. Sie finden uns in der Düsseldorfer Straße 17-18 in 10707 Berlin. Wir haben wochentags von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet sowie am Samstag von 10 Uhr bis 16 Uhr.

*Wird in der Artikelbeschreibung eine Garantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Ist die Kaufsache mangelhaft, können Sie sich daher in jedem Fall an uns halten, unabhängig davon, ob der Garantiefall eintritt und ob die Garantie in Anspruch genommen wird oder nicht. Den Inhalt der Garantie und alle wesentlichen Angaben, die für die Geltendmachung der Garantie erforderlich sind, können Sie hier einsehen.

Bisherige Kommentare

Svenja 29. Oktober 2015

Guten Tag,
könnten Sie mir evtl sagen ob der puro oder der forte bedenkenlos für die Zubereitung von crushed ice verwendet werden kann?Und wenn dann auch regelmässig? Leider geht allein aus den Daten nicht so wirklich etwas daraus hervor und aus dem übrigen Web auch nicht.;-)
FG
Svenja

Heike 29. Oktober 2015

Liebe Svenja,
also chrush-eis bekommen alle Hochleistungsmixer bei uns bestens hin,
wenn es täglich Massen sind, dann eben nur auf einen robusten Gerät, mit langer Garantiezeit setzen, da liegst Du mit deinen Modellen schon mal gut, natürlich gibt es auch Geräte die genau auf gewerbliche Nutzung zielen…
Wobei die Firmen schon auch bei einer gewerblichen Nutzung ermessen können, wie lange durchschnittlich täglich der Mixer läuft.
Wenn es sich z.B. um Stunden täglich handelt, könnte die Garantiezeit verkürzt werden, sein.
Ich bin mir jetzt nicht sicher, ich glaube Firma Bianco gibt dann 3 Jahre Garantie in der gewerblichen Nutzung, wie gesagt, das müssten täglich Stunden sein, ansonsten machen beide Geräte Dir alles kurz-und-klein.
Ein sehr robustes Gerät ist auch der Revoblend dafür, er ist sehr laut, aber hat einen enormen Motor mit 10 Jahre Garantie, unterdessen auch immer bei gewerblicher Nutzung schauen, was die Firmen dann gewährleisten.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
Herliche Grüsse Heike

Cynthia 20. September 2015

Hallo Stefan, kann man mit dem Bianco Puro auch Gemüse raspeln oder häckseln wie beispielsweise mit dem Vitamix TNC 5200?

Heike 21. September 2015

Liebe Cynthia,
ich antworte mal schnell hier;
mit dem Bianco de Puro kannst Du leider nicht raspeln, seine Einstiegsgeschwindigkeit mit 14000 Umdrehung ist leider zu hoch dafür.
Entweder ginge das mit dem neuen von Bianco- VOLTO-, er fängt bei 1500 Umdrehung an, oder Vitamix hat immer Einstiegsumdrehungen 1000.
In den nächsten Tagen, wahrscheinlich schon morgen, stelle ich mit einem Videoclip den S30 von Vitamix vor, der ist ein echter Alrounder.
Du kannst auch die Vitamixgeräte bei uns per Telefon oder E-Mail(wenn du uns deine Kontaktdaten zuschreibst) erwerben, oder natürlich in unserm berliner Laden( Düsseldorferstrasse 17/18- Wilmersdorf)erhalten.
Herzliche Grüsse Heike

Helga B. 23. August 2015

Mit dem Biynco Puro bin ich zufrieden, aber der Behälter wird immer nach einigen Anwendungen milchig. Die Dame vom Kundendienst sagte mir, dass ich ihn dann mit Soda reinigen sollte. Aber so richtig schön wird er da auch nicht mehr.
Ich mache eigentlich nur Gemüsesmoothies und danach wird der Behälter auch gereinigt und trocken gewischt. Getreide,üsse usw. noch nicht probiert.
Was kann uch tun, damit der Behälter wieder vorzeigefähig aussieht. (ca 1 1/4 Jahr erst alt)

MfG
Helga Breddin

Heike 23. August 2015

Liebe Helga,
ja, mein Tipp wäre auch mit Kukident-Tabs über Nacht einweichen, wenn es dann nichts wird, ist mit Geschirrspülpulver mal für 1-2 Stunden, das ist schärfer, daher erstmal vorsichtig, einweichen…
Und mit einer ganz weichen Bürste im Anschluß schrubben ..
Doch hört sich so an, als hätten Sie schon alles unternommen..
Bei mir wird er immer gut sauber, ja natürlich gibt es auch Abnutzerscheinungen, das nehme ich in Kauf.
Doch das milchige kommt eigentlich von einer aufgerauten Oberfläche, die durch harte Zutaten in trocknem Zustand oder eben mit wenig Flüssigkeit, auf die Behälterwand knallen, daher die Empfehlung immer einen extra Trockenbehälter, doch das machen Sie auch nichht… mh… vielleicht war Ihre Bürste zu hart…?
unterdessen wünsche Ihnen natürlich Sie bekommen ihn wieder blitzeblank, gutes Gelingen.
Liebe Grüsse Heike H.

Maja 18. August 2015

Grüezi
Ich möchte mir gerne einen Hochleistungsmixer anschaffen, der alle Arten von smooties, aber auch Eiscreme und Nussmilchen, wie auch Hafermilch…. herstellen kann. Immer wieder lande ich bei einem Bianco-Mixer, Puro oder Forte. Das Design gefällt mir bei beiden, ich möchte aber die oben genannten Sachen optimal herstellen können.
Hier meine konkrete Frage: Mache ich, wenn ich mich für den Bianco Forte entscheide, ausser vielleicht im Design keine Abstriche? Macht es Sinn, noch einen weiteren Behälter (z.B. square) dazu zu kaufen? Warum hat der Bianco Primo eigentlich 7 Messer?
Dann interessiert mich, ob ihr bei einer Lieferung in die Schweiz, die Mehrwertsteuer abzieht (dies wäre bei einem anderen Anbieter der Fall gewesen) und ob ihr wisst, welche Gebüren noch zusätzlich auf mich zukommen würden. (Zoll…)
Ganz herzlichen Dank für eure Antwort, ich bin inzwischen überreif für einen Mixer ? ,
Maja

Heike 18. August 2015

Salü.. liebe Maja,
Ich probiere begeistert immer alle Geräte aus und sammele viele verschiedene Erfahrungen und daher möchte ich gern Deine Fragen beantworten oder wenn Du noch detaileierter Auskunft wünschst, rufen mich gerne in der Beratungshotline : 0800766844 an.
Also die Bianco Geräte sind sehr schöne und auch sehr komfortable Geräte.
Bei Deinen gewünschten Herstellungsarten auch bestens geeignet. Fürs Zähflüssige finde ich immer den Puro noch ein wenig besser, da er unten schmal ist, transportiert er das Klebrige besser zu den Klingen, der Fortebehälter ist breiter/eckiger und damit etwas träger bei den klebrigen Massen.
Bei dieser Zähflüssigen-verarbeitung muss in beiden Geräte schon auch immer etwas mehr Masse genommen werden, damit sich was bewegt, besonders im Forte. Eis, Kuchenteig, Humus, Salatdressing, Pestos… da braucht es schon viel Masse.
In beiden Geräten ist allerdings Aufstriche, vegane oder eben nicht, nicht möglich, dafür laufen sie dann, auch in ihrer niedrigsten Anlaufs-Umdrehungszahl zu hoch.
Die Messer laufen ins Leere, der Brei klatscht an den Behälterrand, das war es.
Dafür habe ich, sehr begeistert den S30 von Vitamix, frisch entdeckt. ER bekommt wirklich auch mega smooth Wildkräuter oder schwieriges Möhrengrün kurz und klein,
wo manch anderes Gerät noch Zusatzbehälter benötigt.
Außerdem verarbeitet er auch kleine Mengen an Aufstrichen oder Humus sowie Klebriges, Zähflüssiges bestens.
Kann auch Haken, natürlich willkürlich, ist ja keine Küchenmaschine mit verschiedenen Reibeblättchen..;-)
und das geht mit den Bianco-geräten nicht.
Meistens gelingt nicht einem Gerät alles, doch bei dem S30 kriegst Du alles hin… Außer vielleicht das mit dem Mandelmus, doch das kriegen auch andere Mixer nicht so leicht hin, wie es immer dargestellt wird und günstiger ist es auch nicht, als fertiggekauft.

Natürlich stehen die Wattzahlen nicht in der höchsten Zahl, doch Vitamix ist da immer sehr ehrlich und gibt wirklich das an, was bei den Messern ankommt und nicht was aus der Steckdose an Strom gezogen wird..
Denn einen Motor kann jeder bauen, aber das Zusammenspiel ist es letztendlich und natürlich entscheidet, das die Übertragung stimmt. Nur ich glaube, wenn ich Dir hier fachliche Daten und Erklärung liefere, ist Dir und unsern Kunden nicht gedient, so entstand ja mal unsere Seite:
was können wir wirklich mit den Geräten anfangen, wie sieht die Umsetzung in der Küche aus, und nicht, was nur schlaue Ingenieure sich dabei dachten, mit Verlaub auch wichtig … ich will das nicht ausschließen, eher alles miteinbringen. Ich finde dieses Gerät sehr gelungen.
Wenn Du Interesse an dem S30 bei hast, rufen mich an oder schreiben uns Deine Daten, das geht auch, dann schicken wir Dir den auch per Rechnung zu, denn ohne persönlichen Kontakt geben wir nicht gern die Vitamixgeräte raus… ?
Ansonsten sind die Bianco -geräte wirklich auch Top.. wir reden hier von Mercedes und BMW..
wie oben geschrieben, kommt darauf an, was man alles machen will..
Der Nachteil ist beim S 30- er hat nur 1,2 L Behälter.
Allerdings zwei Thermo-To-Go Becher sind dann wieder ein tolles Extra.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen , und nicht nur Verwirrung stiften,
doch Tatsache ist: das ist im ersten Beratungsgespräch öfter der Fall, das legt sich dann;-),
wenn Du noch ein wenig schwanger damit gehst. Aber dann bist im Nachhinein happy- alles geprüft zu haben, kannst es nur noch lieben und den Rest ad acta legen..
Deine weiteren Fragen zum Primo führen dann wohl ins Leere, denn der kann nur Flüssiges verarbeiten und darf nicht länger als 2 Minuten laufen, daher greife ich da jetzt nicht ins nächste Thema ein, da er für Deinen gewünschten Gebrauch nicht geeignet ist. Zur Mehrwertsteuer- ja, selbstverständlich ziehen wir Dir die Summe ab, d.h., sobald der Mixer bei dir angekommen ist und der Zoll ihn abgestempelt hat, ändern wir die Rechnung und dann brauchst du auch erst die Summe zu bezahlen. Zoll ist ganz minimal. Allgemein klappt das prima mit den Kunden aus der Schweiz und Österreich, wir haben sehr viele.
Alles Liebe für Dich .
Herzliche Grüsse aus Berlin Heike

Joachim A. 8. August 2015

Hatte mir den Bianco Puro bestellt,ein wirklich sehr schöner,solider gewaltiger Mixer.Für mich wohl etwas überdimensioniert,da ich einen Singlehaushalt habe und mir nur Smoothies zubereite und ich die ganzen restlichen Programme überhaupt nicht nutze.
Vor der Bestellung hatte ich mehrfach bei der Beratungshotline angerufen und kam fast nie durch und wenn doch mal flog ich nach kurzer Zeit aus der Leitung was dann auch irgend wie frustrierend ist.
Habe ihn dann wieder Retour geschickt.(leider)
Schaue mich jetzt mal nach einem robusten,soliden,einfachen Mixer um, ne Empfehlung eventuell?

MfG
Joachim A.

Heike 9. August 2015 at 11:46 – Edit – Reply

Lieber Joachim,
ja, schade, dass Sie zuvor nicht durchkamen, allerdings wunderts mich Mo-Fr. 10-16h
( ab 16 h kann man wenigstens auch in der Bestellhotline für mich eine Nachricht zurücklassen und ich melde mich dann nächsten Tag oder per E-Mail)
ist eigentlich immer unsere Hotline besetzt, oft wird zurückgerufen.
Weil ich immer nur einen Anrufer annehmen kann, und solch ein Gespräch oft länger dauert, können Sie kostenfrei eine Nachricht auf dem AB hinterlassen.
Zum Tipp:
Wenn Sie nur flüssige Sachen herstellen möchten, Gruenesmoothies und Fruchtsmoothies, ist der Bianco Primo ein ganz ausgezeichnet Gerätes.
Vielleicht lesen sie hier in unserem Forum meine sehr ausführlichen Antworten zu dem Gerät, und Fragen die immer wieder dazu gestellt wurden.
Und auch in den Clips bei uns werden Sie sicher einen persönlichen Eindruck gewinnen.
Wenn sie mehr als das flüssige herstellen wollen,
war der Bianco Puro schon eine super Wahl von Ihnen, da sein Behälter unten schmal ist, eignet er sich sehr gut für die zähflüssigen Zutaten.
soll er klein und universaler sein- wäre der S30 von Vitamix auch ein sehr gutes Gerät, den können Sie bei mir auch in der Hotline bestellen, per Online-Shop selbstständig nicht.
Falls es für Sie immer noch unklar bleibt, versuchen Sie es einfach nochmal mit den benannten Ablauf oben, mich oder eine Vertretung, zu erreichen.
Liebe Grüsse Heike H.

Haider, F. 19. Mai 2015

Wie meine Frau an unserem Hausgerätemixer feststellen durfte, können gefrorene Früchte richtig hart sein. Nachdem er sich deswegen in die ewigen Jagdgründe verabschiedet hat, soll ein besser Mixer angeschafft werden. Kommt der Bianco Puro mit Obst aus dem Gefrierschrank klar (insb. gefrorene Erdbeeren)?

Jochen 21. Mai 2015

Mit gefrorenem Obst kommt der Mixer mühelos zurecht. Allerdings möchten wir anmerken, dass Obst – je nach Sorte – im gefrorenen Zustand in der Tat sehr hart sein und somit für jeden Mixer zur Belastungsprobe werden kann. Zugleich ist es nicht unerheblich, wie viele gefrorene Zutaten auf einmal im Mixbehälter landen. Je größer die Menge, desto höher die Belastung.

Besonders Erdbeeren weisen einen hohen Wassergehalt auf und sind daher im gefrorenen Zustand äußerst hart. Anders verhält es sich wiederum bei Himbeeren, die sich alles andere als hartnäckig verhalten. Je nach Frucht (und Rezept) kann es daher von Vorteil sein, die zunächst antauen zu lassen. Außerdem ist bei einigen Sorten von Vorteil, sie vor dem Einfrieren erst noch in kleinere Stücke zu schneiden. Gerade bei Erdbeeren (wegen der Härte) oder Bananen (wegen der Größe) bietet sich dies an.

Außerdem wird jeder Mixer entlastet, indem man nicht alle gefrorenen Früchte auf einmal in den Behälter gibt, sondern sie nach und nach hineingibt. Gerade bei schwächeren Geräten ist es so möglich, ein feineres Mixergebnis zu erzielen.

J. Reuter 14. Mai 2015

Wie verhalten sich die Automatikprogramme, wenn der Mixvorgang bereits begonnen hat und man dann aber abbrechen möchte – lässt sich der Turbomixer dann einfach anhalten?
MfG
J. Reuter

Jochen 14. Mai 2015

Jedes Programm hat eine feste Zeiteinstellung. Allerdings ist es nicht erforderlich, bis zum Schluss zu warten. Sollte das Mixgut den gewünschten Zustand bereits erreicht haben oder das Mixverhalten des Programms nicht zusagen, wird der Bianco Puro mit nur einem Tastendruck angehalten.

Karin Widmer 11. Mai 2015

Wird bei einer Lieferung in die Schweiz die Mehrwertsteuer direkt vom Kaufpreis abgezogen?

Stefan 12. Mai 2015

Ja, bei Lieferung in die Schweiz erhalten Sie von uns eine Netto-Rechnung.

Schöpfner 10. Mai 2015 at 16:26

Ich möchte den Mixer außereuropäisch exportieren. Ist es möglich bei Ihnen nach dem Kauf mit der Ausfuhrbescheinigung die MwSt zurück zu bekommen?

Stefan 11. Mai 2015

Ja, das ist möglich.

Weitere Informationen

Daten

Leistung: 1.680 Watt / 2 PS
Abmessungen: H 54 cm x B 22 cm x T 22 cm
Gewicht: 5,0 kg
Behälter: Fasst 2 Liter. Aus Tritan und Edelstahl gefertigt, bpa-frei. 6 Klingen aus zuverlässigem HCS Stahl (Japan)
Bedienung: Drehregler mit 6 verschiedenen Automatikprogrammen sowie manuellem Modus und Puls-Modus
Zubehör: Stampfer
Garantie: 5 Jahre Herstellergarantie*

1 Kundenbewertung für Bianco di puro Originale

  1. 5 von 5

    :

    toller Mixer, obwohl ich erst zögerte. Aber er ist es definitiv wert, die Leistung ist Spitze er bekommt alles klein. Habe schon viele Smoothies gemacht und in der Farbe Mint hat er schon viele Besucher meiner Küche beeindruckt.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen…

  • Bianco Primo

    259,00378,00

    Enthält 19% MwSt.
    Lieferzeit: Sofort lieferbar

  • Vitamix S30 Mixer

    399,00449,00

    Enthält 19% MwSt.
    Lieferzeit: Sofort lieferbar

  • Bianco Forte

    379,00478,00

    Enthält 19% MwSt.
    Lieferzeit: Sofort lieferbar

  • Bianco Puro Mixer

    599,00699,00

    Enthält 19% MwSt.