Omega Juicer VSJ843

//Omega Juicer VSJ843
  • omega-juicer-vsj843-700px

Omega Juicer VSJ843

425,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Vorrätig

  • Vertikal-Entsafter der Spitzenklasse
  • Hohe Ergiebigkeit
  • Vielseitig (entsaftet auch Blattgemüse)

Kostenfreie Lieferung nach DE und AT.

Vorrätig

Kategorie:

Produktbeschreibung

Omega Juicer VSJ 843Entsafter im Shop

Saftpressen, die ihre Zutaten vertikal entsaften, liegen im Trend. Omega hat mit dem VSJ843 Juicer ein Küchengerät vorgestellt, das nicht nur kompakt ist, sondern auch technisch durchweg überzeugt.

Stefan’s Meinung

„Der Vertikal-Entsafter von Omega ist ein Gerät, das mit einer hohen Ergiebigkeit überzeugt und außerdem großen Komfort bietet. Es handelt sich zweifelsohne um eines der attraktivsten Geräte am Markt. Der Saft ist allerdings eher dickflüssig – wer klaren Saft bevorzugt, wählt besser eine andere Saftpresse.

Omega ist ein Qualitätshersteller, der auf eine lange Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Entsaftern blicken kann. Es gilt zu wissen, dass die Omega VSJ843 Saftpresse auf der konsequenten Weiterentwicklung früherer Modelle basiert. Es flossen zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen ein, die sich im Ergebnis (d.h. Saftausbeute, Saftqualität und Geschmack) deutlich bemerkbar machen.

Entsafter im Detail

Merkmal dieses Geräts ist seine Konstruktionsweise. Die Saftpresse arbeitet vertikal, wodurch sie in der Küche nur wenig Platz in Beschlag nimmt. Anders als bei horizontalen Entsaftern werden die Zutaten nicht seitlich bzw. nicht im rechten Winkel auf die Presswalze gedrückt. Stattdessen findet die Zuführung direkt in Richtung der Walze statt.

Dementsprechend werden die Zutaten von oben eingeführt, wo sie zuallererst auf ein rotierendes Messer mit Doppelklinge stoßen. Die Doppelklinge sorgt im Vergleich zu früheren Modellen für einen entscheidenden Unterschied. Sie schneidet doppelt so oft, wodurch es zum einen möglich ist, schneller zu entsaften und der Hersteller zum anderen die Möglichkeit hat, den Vertikal-Entsafter ganz bewusst ein wenig langsamer rotieren zu lassen.

Omega Juicer VSJ843 Vertikal-Entsafter Der Vertikal-Saftpresse liegt ein Stampfer bei, der jedoch selten benötigt wird. Mit ihm könnte man die Zutaten zwar stärker nach unten drücken, aber schneller geschnitten werden sie deshalb nicht. Daher genügt es zumeist, die Zutaten schön klein zu schneiden und sie dann automatisch von oben nachrutschen zu lassen. Sind sie zerkleinert, werden sie von der Pressschnecke erfasst und nach unten gedrückt, wobei ein großer Druck entsteht. Der Saft kann aber nur seitlich durch das Sieb entweichen, was mit Hilfe der leichten Rotation noch besser gelingt. Das Ergebnis ist eine hervorragende Saftausbeute, der Trester ist wirklich sehr trocken.

Übrigens liegen dem Gerät gleich zwei Entsaftungssiebe bei, nämlich ein feines und ein grobes. Vor allem das grobe Sieb verkörpert ein tolles Extra. Es lässt mehr „Fruchtfleisch“ durch, wodurch sich die Konsistenz des Saftes verändern lässt. Wer etwas dickere Säfte mag, wird dieses Feature lieben. Zudem rotieren Messer, Presswalze und Sieb mit nur 43 Umdrehungen pro Minuten, weshalb es zu den am langsamsten drehenden Geräten am Markt zählt.

Omega VSJ843 im Praxiseinsatz

Der Zusammenbau der Presse ist ganz leicht, insgesamt sind nur fünf Teile anzubringen. Wichtig dabei ist, dass das Sieb tief genug in den zugehörigen Rahmen gesteckt wird. Im Grunde ist der Aufbau selbst erklärend.

Nach dem Einschalten werden die Zutaten von oben eingefüllt. Es ist hilfreich, im Vorfeld die Zutaten in Stücke zu schneiden – am besten so, dass immer gleich mehrere Stücke nebeneinander Platz haben. So können möglichst viele Zutaten in der Einfüllöfnung automatisch nachrutschen, damit es beim Entsaften schnell vorangeht.

Die Zutaten arbeiten sich von oben nach unten durch die Presse hindurch. Der fertig gepresste Saft läuft vorne aus einem Auslass heraus. Gleich daneben befindet sich – um 90 Grad versetzt – der Auslass für den Trester, der in den separaten Tresterbehälter fällt.

Das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie, Fruchtsäfte und Gemüsesäfte schmecken lecker und die Saftqualität beeindruckt. Allerdings sind die Säfte vergleichsweise dick und erinnern ein wenig an Smoothies. Wer klare Säfte pressen möchte, wählt besser einen anderen Entsafter.

Es handelt sich um ein durchdachtes Küchengerät, dem man die Kompetenz des Herstellers anmerkt. Der Trester ist sehr trocken, d.h. der Vertikal-Entsafter punktet mit einer guten Ausbeute – sie ist höher als beim Omega Juicer 8226. Sie liegt etwa auf dem Niveau der Green Star, wodurch der Entsafter die ganz weit vorne mitspielt. Diesbezüglich ist anzumerken, dass das Gerät auch grünes Blattgemüse mit hohem Faseranteil hervorragend verarbeitet – einschließlich diverser Getreidegräse, wie beispielsweise Weizengras. Auf dem Saft, der aus Wildkräutern und anderer Rohkost gewonnen wird, befindet sich wenig Schaum.

Uns ist aufgefallen, dass die Saftpresse überraschend leise läuft. Geräte anderer Hersteller sind zwar nicht unbedingt laut, aber dieses Modell von Omega ist definitiv leiser. Die geringe Lautstärke ist primär der niedrigen Umdrehungszahl zu verdanken.

Zu den Umdrehungen der Walze möchten wir eine Anmerkung machen. Mit 43 Umdrehungen pro Minute handelt es sich um eine der am langsamsten drehenden Saftpressen am Markt. Der Hersteller sowie einige Händler greifen diese Eigenschaft bzw. die niedrige Rotationsgeschwindigkeit gerne in ihrer Werbung auf und versprechen ein besonders schonendes Entsaften. Allerdings gilt es solche Aussagen immer in Relation zu betrachten. Immerhin dreht sich das Sieb, das über einen sehr großen Durchmesser verfügt, die gesamte Zeit über mit. Hierbei legen Pressgut und Saft eine vergleichsweise weite Strecke zurück. So manch andere Presse mag sich zwar doppelt so schnell drehen, aber dafür legt das Pressgut keinen so weiten Weg zurück. Lange Rede kurzer Sinn: Die eigentliche Drehzahl sagt nicht viel darüber aus, wie es um die Sauerstoffeinwirblung steht und wie schonend eine Saftpresse arbeitet. Fakt ist, dass alle Entsafter, die wir im Shop führen, schonend entsaften. Viel entscheidender ist, wie es um die Qualität der Zutaten steht – sie hat auf den Nährstoffgehalt einen wesentlich größeren Einfluss.

Reinigung des Vertikal-Entsafters

Omega Juicer VSJ843 Vertikal-Entsafter Einleitend wurde bereits angedeutet, dass sich der Omega Juicer VSJ843 gut reinigen lässt. Alle fünf Teile sind rasch herausgenommen und unter fließend Wasser abgespült. Zuvor empfiehlt es sich jedoch, nach dem Entsaften den Saftauslauf zu verschließen – was dank des angebrachten Verschlusses überhaupt kein Problem ist. Dann wird die Maschine mit Wasser aufgefüllt, um gut eine Minute lang zu arbeiten. Hierbei reinigt sie sich schon zu einem erheblichen Teil selbst. Anschließend wird das Wasser abgelassen, um den Entsafter abzuschalten, ihn zu zerlegen und zu reinigen. Mit ein wenig Routine ist das Gerät in weniger als drei Minuten gereinigt.

Fazit

Vertikal-Saftpressen befinden sich im Kommen – die anhaltende Produktverbesserung der Hersteller trägt Früchte. Vorbei sind die Zeiten, in denen es mit hoher Kraft zu drücken gilt. Dieses Modell von Omega verspricht einen enormen Komfort und punktet zugleich mit einer hervorragenden Saftausbeute. Zugleich arbeitet er schonend, ist im Betrieb leise und nimmt nur wenig Platz weg. Es handelt sich ganz klar um ein Gerät der neuesten Generation, mit dem man nichts falsch machen kann.

Dieser Entsafter ist für all diejenigen ideal, die:

  • Wert auf eine hohe Ausbeute legen
  • keinen klaren, sondern dickeren Saft bevorzugen
  • gelegentlich bis oft Säfte zubereiten
  • kleine bis mittelgroße Mengen machen
  • Säfte besonders schonend zubereiten möchten
  • eine kompakte Saftpresse bevorzugen

Technische Daten

Umdrehungen: 43 U/Min.
Abmessungen: 22,9 cm x 15,3 cm x 40,7 cm (B x T x H)
Gewicht: 5,2 kg
Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie*

Lieferumfang des Omega Juicer VSJ843

Beim Lieferumfang gehen wir keine Kompromisse ein, unsere Kunden erhalten das Gerät in der vom Hersteller vorgesehen Original-Auslieferung. Diese umfasst:

  • Omega Juicer VSJ843 mit allen Anbauteilen
  • Feines und grobes Sieb
  • Stampfer
  • Saftbehälter
  • Tresterbehälter
  • Reinigungsbürste
  • Bedienungsanleitung

Unser Versprechen

Wir liefern Ihren Entsafter umgehend aus – keine Vorkasse, keine Lieferkosten. Bequemer geht es nicht – unser Service für Sie.

Omega Juicer in Berlin ansehen
Alle hier im Online-Shop gelisteten Produkte sind – sofern augenblicklich lieferbar – auch in unserem Ladengeschäft in Berlin erhältlich. Wenn Sie die Möglichkeit haben, kommen Sie einfach vorbei und lassen sich persönlich beraten. Sie finden uns in der Düsseldorfer Straße 17-18 in 10707 Berlin. Wir haben wochentags von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet sowie am Samstag von 10 Uhr bis 16 Uhr.

*Wird in der Artikelbeschreibung eine Garantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Ist die Kaufsache mangelhaft, können Sie sich daher in jedem Fall an uns halten, unabhängig davon, ob der Garantiefall eintritt und ob die Garantie in Anspruch genommen wird oder nicht. Den Inhalt der Garantie und alle wesentlichen Angaben, die für die Geltendmachung der Garantie erforderlich sind, können Sie hier einsehen.

Weitere Informationen

Gewicht 8.00 kg
Daten

Umdrehungen: 43 U/Min.
Abmessungen: 22,9 cm x 15,3 cm x 40,7 cm (B x T x H)
Gewicht: 5,2 kg
Garantie: 10 Jahre Herstellergarantie*

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Omega Juicer VSJ843“.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.